Zum Thema:

22.01.2019 - 15:16Sanierung geglückt, 47 Arbeits­plätze gerettet19.01.2019 - 09:14Streit eskalierte: Bar­gast warf mit Gläsern18.01.2019 - 19:44Grillen bei Schnee? Das gibt’s nur bei Eisner Auto!18.01.2019 - 19:44Grillen bei Schnee? Das gibts nur bei Eisner Auto!
Leute - Villach
Ausnahmsweise hatten diesmal die Kinder das Sagen.
Ausnahmsweise hatten diesmal die Kinder das Sagen. © Lindner Elternschule

Anlässlich des 5-Jahres Jubiläums

Kinder im Mittelpunkt der Elternschule

Velden – Am Mittwoch, 12. Dezember 2018 gab es einen Seitenwechsel in Elternschule. Kinder der Volksschule präsentierten Themen, die sie berühren - für Eltern, Lehrer und Interessierte.

 1 Minuten Lesezeit (147 Wörter)

Nicht die Erwachsenen sondern die Kinder hatten an diesem besonderen Abend im Rahmen des „5-Jahres Jubliäums Elternschule Lind ob Velden“ am 12. Dezember 2018 als Vortragende das große Sagen. Werden üblicherweise Referenten zu diversen Themen geladen, um Eltern im Umgang mit ihren Kindern „weiterzubilden“, so waren es diesmal deren Sprösslinge im Alter von 6-12 Jahren selbst. Freiwillig und zu Themen, die das Kinderherz bewegen, wurde großartig referiert: von dem persönlichen Blick auf die Schule bis zu Tier-und Musikinstrumentenkunde.

Die Begeisterung war groß

Freude, Mut, Selbstbewusstsein, Redegewandtheit und das große Wissen der kleinen Lehrenden beeindruckten die elterliche Zuhörerschaft in der vollbesetzten Aula der Schule. Ein würdiger Abschluss der Veranstaltungsreihe des Wintersemesters, ein guter Grund zur Vorfreude auf sicherlich viel Interessantes und Neues im Sommersemester. Die Lindner Elternschule ist ein Beitrag zur Begegnungskultur im Dorf und erfreut sich mittlerweile schon größter Beliebtheit.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (5 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE