Zum Thema:

22.03.2019 - 12:19Kulturjahr 2019: FOR FOREST im Zentrum20.03.2019 - 21:04Dreimal beste Unter­haltung für junges Publikum16.03.2019 - 11:39Lena Themeßl gewinnt den Gironcoli-Preis 201906.03.2019 - 16:57Weltoffener Sound in Villach
Leute - Villach
Bruno-Gironcoli-Förderpreis für künstlerische Nachwuchstalente
Bruno-Gironcoli-Förderpreis für künstlerische Nachwuchstalente © Stadt Villach/Karin Wernig

Der Preis wurde von Wolfgang Gabriel ins Leben gerufen

Kunstinitiative: Villachs Bürger nominieren Talente

Villach – Der „Bruno-Gironcoli-Förderpreis“ ist zum dritten Mal ausgerufen: Ab sofort können Villachs Bürgerinnen und Bürger wieder ihre Nominierungen und Dotierungen für künstlerische Nachwuchstalente abgeben. Initiator ist der Villacher Wolfgang Gabriel.

 1 Minuten Lesezeit (226 Wörter)

Villach lebt Kultur – vor allem junge Kultur. Das wird nicht nur beim breiten Angebot der Stadt, den erfolgreichen Festivals – wie aktuell der Lesestadt – und den vielen Veranstaltungen sichtbar. Seit zwei Jahren gibt es auch die Privatinitiative des Villachers Wolfgang Gabriel. Er hat den Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler in Form des „Bruno-Gironcoli-Preises“ ins Leben gerufen. „Dieser Preis soll junge, aufstrebende Kulturschaffende fördern, ihnen eine Bühne für ihre Talente bieten und gleichzeitig auch eine Anerkennung sein“, sagt Initiator Wolfgang Gabriel.

Nominierung und Preisgeld wird von Villachs Bürgern bestimmt

Das Außergewöhnliche an diesem Preis ist die aktive Beteiligung der Villacherinnen und Villacher. Bedeutet: Sie selbst bestimmen, welche jungen Talente nominiert werden und wie hoch letztlich der Bürgerpreis dotiert wird. Kunstförderer Gabriel stiftet selbst 5000 Euro, das Preisgeld kann aber durch weitere Spenden deutlich höher ausfallen. Egal, welcher Geldbetrag auch eingezahlt wird – auch Kleinstspenden sind herzlich willkommen – er zeigt, wie wertvoll Villachs Nachwuchskünstler sind. Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury, die Verleihung des „Bruno- Gironcoli-Preises“ findet im März 2019 statt.

Infos

Ab sofort können also Villacherinnen und Villacher ihre Talente unter gironcolipreis@villach.at nominieren.

Wer die jungen Künstlerinnen und Künstler auch fördern will, kann seinen Geldbetrag auf das folgende Konto einzahlen: IBAN AT 53 1200 0100 1744 8985

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (4 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE