Zum Thema:

11.03.2019 - 12:09Polizisten verletzt: Villacher randaliert im LKH02.03.2019 - 15:56Hier bekommen Bücher ein zweites Leben24.02.2019 - 20:18Ski-Kollision auf der Gerlitzen22.02.2019 - 17:38Erstmals: Sonder­studien­modul im LKH Villach
Wirtschaft - Villach
© 5min.at

Seit heute

Kiosk am LKH hat wieder geöffnet

LKH Villach – Nach einer Insolvenz der Bäckerei Ebner im Oktober musste auch der von ihr geführte Kiosk am LKH Villach schließen. Vergangene Woche verkündeten wir, dass ein neuer Betreiber gefunden wurde. Seit dem heutigen Dienstag ist wieder geöffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter)

Andrea Nagel, Inhaberin der Hausmannskost Nagel GmbH, übernahm nicht nur den Kiosk am LKH Villach, sondern auch den Spar-Markt in Afritz – auch dieser war von der Insolvenz betroffen. Seit heute ist der Kiosk wieder für Patienten, Besucher und Mitarbeiter geöffnet. „Wir wollen einen etwas anderen Weg gehen und zusätzliches Angebot schaffen. Die derzeitigen Mitarbeiter werden übernommen und das Kiosk-Konzept überarbeitet und ausgebaut“, erklärte uns Andrea Nagel vergangene Woche.

Andrea Nagel vertreibt über ihre „Hausmannskost Nagel GmbH“ die bekannte Kasnudelmarke „Ortoff Nudeln“. Bei unserem heutigen Besuch gab es ein „4+1 Gratis“-Eröffnungsangebot 😉

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (139 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE