Zum Thema:

27.08.2017 - 08:37Aggressiver Ehemann attackiert Beamte
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Frau konnte von Polizei nicht beruhigt werden

Kein Weihnachts­friede: Gast Flasche nach­geworfen

Klagenfurt – Das war wohl kein angenehmer Weihnachtsabend. Eine Frau beschädigte - in einer Wohnung - einen Tisch und warf einem Gast eine Flasche nach. Am Ende landete die Frau im Polizeianhaltezentrum.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter) | Änderung am 25.12.2018 - 09:43

Eine 34-jährige Klagenfurterin hat – am 25. Dezember 2018 gegen 1.30 Uhr im Zuge einer Weihnachtsfeier – in einer Wohnung in Klagenfurt am Wörthersee, einen Tisch beschädigt und einer der Gäste eine Weinflasche nachgeworfen, welche sie nur knapp verfehlt hat. Der Aufforderung die Wohnung zu verlassen widersetzte sie sich.

Frau landete im Polizeianhaltezentrum

Da die Frau auch durch die Polizei nicht beruhigt werden konnte und sich weiter aggressiv verhielt, wurde sie um 2.20 Uhr festgenommen. Sie wurde ins Polizeianhaltezentrum eingeliefert und wird im Laufe des 25. Dezember einvernommen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (21 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE