Zum Thema:

20.03.2019 - 19:14Leserin geschockt: Horror­preise für Ed Sheeran Tickets20.03.2019 - 18:57Hier kannst du morgen mit einem Gedicht bezahlen20.03.2019 - 16:43Größter Branchentreff für Wirte und Hoteliers20.03.2019 - 14:47Steinmetzbetrieb mit knapp 430.000 Euro überschuldet
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Der Täter brach die Bürotüre auf und entwendete daraus eine große Menge Bargeld.
Der Täter brach die Bürotüre auf und entwendete daraus eine große Menge Bargeld. © fotolia

Große Summe Bargeld gestohlen:

Einbrecher ließ sich in Geschäft einsperren

Klagenfurt – Am Freitag, dem 28. Dezember, ließ sich ein bisher unbekannter Täter vermutlich in ein Warenhandelsgeschäft in Klagenfurt einsperren, brach in weiterer Folge die Türe zu einem dazugehörenden Büroraum auf und entwendete daraus eine große Summe Bargeld zum Nachteil einer Handels-GmbH aus Klagenfurt. Der Täter flüchtete durch den Notausgang beziehungsweise das Stiegenhaus.

 Kurzmeldung | Änderung am 29.12.2018 - 12.08 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (9 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE