Zum Thema:

24.08.2019 - 17:24Bald kannst du in Villach Gemüse aus der „Ackerbox“ genießen24.08.2019 - 15:01Unbekannte schlugen Glasscheibe von Geschäft ein24.08.2019 - 14:20Freiwillige sorgen für strahlende Hunde­augen im Tier­heim Villach23.08.2019 - 21:21Faszinierende Wasser­welten zwischen Alpen und Adria
Leute - Villach
Tanja Steinwender und Stefan Mayer vom Reitstall Sportpferde Mayer in Puch.
Tanja Steinwender und Stefan Mayer vom Reitstall Sportpferde Mayer in Puch. © Kiwanis Club Villach

Am Stefanitag:

Reitstall sam­melte Spenden für Kiwanis Club

Villach/Puch – Tanja Steinwender und Stefan Mayer nutzten den Stefaniritt am 26. Dezember um etwas Gutes zu tun. Sie unterstützten den Kiwanis Club Villach Santicum und somit hilfsbedürftige Kinder im Raum Villach.

 1 Minuten Lesezeit (195 Wörter)

Tanja Steinwender und Stefan Mayer vom Reitstall Sportpferde Mayer in Puch nutzten den Stefaniritt und die Pferdesegnung am Mittwoch, den 26. Dezember 2018, um den Kiwanis Club Villach Santicum und somit hilfsbedürftige Kinder im Raum Villach und Umgebung zu unterstützen. Der Reinerlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken im Rahmen der Segnung durch Herrn Pfarrer Isensee wurde zu 100 Prozent dem Kiwanis Club für die Hilfe der bedürftigen Kinder zur Verfügung gestellt.

Der Kiwanis Club Villach

Bereits seit dem Februar 1985 existiert der Kiwanis Club Villach. Seit dieser Zeit haben die Mitglieder des Club zahlreiche Hilfsprojekte initiiert und umgesetzt. Durch mittlerweile unzählige nationale und internationale Charity Projekte, wie das legendäre Gala Dinner im CCV und der Rosenball in Warmbad, konnten vielen Kindern und deren Familien unbürokratisch und schnell geholfen werden. Ob durch den Ankauf von Rollstühlen, behindertengerechte Betten, speziellen Computer und Lernhilfen oder Trainings- und Gehhilfen oder einer finanziellen Unterstützung für ärztliche oder therapeutische Behandlungen außerhalb unseres Bundeslandes – durch den Kiwanis Club Villach wurde schon viel Hilfe geleistet.

ANZEIGE

Pfarrer Isensee mit Kiwanis Villach Santicum Mitglied Wolfgang Pschick. - © Kiwanis Club Villach

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (75 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE