Zum Thema:

26.06.2019 - 22:14Achtung, Bau­stellen!26.06.2019 - 20:03Der Euro-Bus kommt nach Villach!26.06.2019 - 19:15Villacher Paragraf lädt zum Perauer Kirchtag ein26.06.2019 - 18:38Neue Ära im „Szene­pub P2“: Betreiber gesucht
Leute - Villach
© Regina Hübner

Performance

„Me and you“ im Dinzlschloss

Dinzlschloss – Die Künstlerin Regina Hübner beantwortet am Montag, den 14. Jänner, in einer speziellen Performance im Dinzlschloss Fragen zu ihrer Ausstellung „ich und du“. Gesprächspartnerin ist die Grazer Kunsthistorikerin Elisabeth Gülli.

 1 Minuten Lesezeit (226 Wörter) | Änderung am 04.01.2019 - 10.38 Uhr

Seit Oktober zeigt das Dinzlschloss in der umfassenden Ausstellung „me and you“ die Werke der international tätigen Villacher Künstlerin Regina Hübner. Jetzt, am 14. Jänner, wird die Künstlerin in einem Gespräch Fragen zu ihrer Schau beantworten. Die multimediale Ausstellung beschäftigt sich mit zwischenmenschlichen Beziehungen und der Subjektivität der Kommunikation. Die Fragen zu den Werken werden im Rahmen einer Performance von einer Expertin gestellt, nämlich der Grazer Kunsthistorikerin Elisabeth Gülli, die auch den Begleittext zur Ausstellung verfasst hat.

Es wird persönlich

Das Künstlerinnen-Gespräch „me and you – May I tell you something personal?“ soll vor allem auf den Herstellungsprozess der Werke, die Themenfindung und auf Zukunftsvisionen eingehen. Hübners Arbeiten werden auf verschiedene Arten „beleuchtet“ und die Zuseher dürfen auf eine Offenlegung von Geheimnisvollem hoffen. In jedem Fall wird es sehr persönlich.

Die Ausstellung „me and you“ von Regina Hübner im Dinzlschloss ist noch bis Freitag, den 18. Jänner zu sehen.

me and you

Termin
Montag, 14. Jänner, 19 Uhr
Dinzlschloss
„me and you. May I tell you something personal?“
Künstlerinnen-Gespräch Regina Hübner/Elisabeth Gülli

Ausstellung
„me and you“ läuft noch bis Freitag, 18. Jänner, Dinzlschloss
Öffnungszeiten: Mo bis Do, 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr sowie Fr 8 bis 12 Uhr

Informationen: Abteilung für Kultur, T: 0 42 42 / 205-3420

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (1 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE