Zum Thema:

23.01.2019 - 18:05Einbrecher stehlen Geld aus Villacher Wohnung23.01.2019 - 17:52Streit um laufenden Motor eskalierte23.01.2019 - 17:23Was ist das Projekt „MG27“?23.01.2019 - 15:00Diebe stehlen optische Linse und Eisen­bohrer
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© 5min.at

Mann und Frau erhalten Anzeige

Kratzer und blaue Flecken: Polizei zu Beziehungs­streit gerufen

Villach – Am 5. Jänner wurde gegen 16 Uhr die Polizei zu einem Streit in eine Wohnung in Villach gerufen. Eine Frau gab an von ihrem Freund geschlagen worden zu sein. Bei Eintreffen der Polizei hatte sich der Streit wieder gelegt, jedoch gaben beide - ein 51-jähriger Mann und seine 47-jährige Lebensgefährtin - an, jeweils vom anderen verletzt worden zu sein. Beide offensichtlich betrunkenen Personen wiesen blaue Flecken und Kratzer auf. Der Mann wurde weggewiesen und gegen ihn ein vorläufiges Betretungsverbot für die gemeinsame Wohnung ausgesprochen. Beide werden angezeigt.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (19 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE