Zum Thema:

18.04.2019 - 09:37Einsatz der „schneidenden Engeln“18.04.2019 - 07:41Masala Loops eröffnet fixen Standpunkt17.04.2019 - 19:26Autorin spricht zum Thema „Un­behindert Arbeiten“17.04.2019 - 18:26SK Austria Klagenfurt freut sich über Vertrags­verlängerungen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Durch das Aufbrechen des Kellerfensters verschafften sich die Täter Zugang zu dem Einfamilienhaus.
SYMBOLFOTO Durch das Aufbrechen des Kellerfensters verschafften sich die Täter Zugang zu dem Einfamilienhaus. © fotolia

Gesamtschaden unbekannt:

Einbrecher stiegen durch Keller­fenster ein

Ferlach – Bisher unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen dem 30. Dezember 2018 und dem 6. Jänner 2019 in Ferlach ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses auf, stiegen durch dieses in die Kellerräumlichkeiten ein und durchsuchten das gesamte Wohnhaus. Die Täter stahlen aus Kästen und Läden Schmuck und Bargeld, schnitten einen aufgefundenen Möbeltresor auf und stahlen daraus die Wertgegenstände. Der durch die Tat verursachte Gesamtschaden steht noch nicht fest.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (8 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE