Zum Thema:

22.01.2019 - 16:55Kunst statt Tore: Chance oder Gefahr?22.01.2019 - 15:39Klagenfurt kann durchatmen22.01.2019 - 07:44Klagenfurterin zeigte Lebens­gefährten an22.01.2019 - 07:27Klagenfurt: Wieder brannten Mülltonnen
Leute - Klagenfurt
Zwei internationale Rockstars kommen 2019 in die Schleppe Arena.
Zwei internationale Rockstars kommen 2019 in die Schleppe Arena. © 5min.at

2019 wird ein Konzertjahr!

Comeback der Schleppe Arena

Klagenfurt – Lange war die Schleppe Arena wie ausgestorben. Nun werden gleich zwei internationale Rockstars dort auf die Bühne gebeten. Wer, wird allerdings erst nächste Woche verraten. 

 1 Minuten Lesezeit (155 Wörter)

Nicht nur im Wörthersee Stadion finden 2019 grandiose Konzerte statt. Heute, am 10. Jänner 2019, wurden zudem Top-Acts für die Schleppe Arena versprochen. Dort fand mit den „Söhnen Mannheims“ im Jahr 2005 das vorerst letzte Konzert statt. Zwar war für 2018 ein James Blunt Konzert geplant, dieses wurde jedoch aus logistischen Gründen in die Wörthersee Halle verschoben. 2019 soll es nun endlich ein Comeback für die Schleppe Arena geben!

Internationale Rockstars kommen nach Klagenfurt!

Gleich zwei hochkarätigen Acts versprach der Geschäftsführer von Kärnten Event, Wolfgang Kudler in der heutigen Aussendung. Zwei internationale Stars sollen demnächst die Bühne rocken! Möglich wurde das, durch die neue Ausrichtung der Bühne. Dadurch wurde mehr Platz geschaffen. Anstelle der üblichen 2.800 Leute, passen nun stolze 4.000 Musikfans in die Arena. 

Wer genau 2019 nach Klagenfurt kommt, wird allerdings noch nicht verraten. Dieses Geheimnis soll erst am Donnerstag, den 17. Jänner 2019, gelüftet werden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (28 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE