ANZEIGE Wirtschaft - Villach
14 Wohnungen in bester Lage hält Schick Immobilien für euch parat!
14 Wohnungen in bester Lage hält Schick Immobilien für euch parat! © SCHICK Immobilien
ANZEIGE

Das "doppelte Lottchen" ist das Bauprojekt, auf das ihr gewartet habt!

Wo Wohnen zum Traum wird

Vassach – In Vassach entsteht derzeit ein absolutes Traumprojekt: das "doppelte Lottchen". Hier findet ihr einerseits ein intaktes ländliches Dorfleben, andererseits die begehrte Nähe zur Stadt. Zwei Häuser à sieben Wohnungen bilden die Grundlage eurer Zukunft. Doch den eigenen Charakter, den verleiht ihr eurem neuen Lebensplatz gemeinsam mit eurer Familie! Die Immobilienfirma SCHICK vermittelt ab sofort das exklusive Neubauprojekt - nicht zögern!

 6 Minuten Lesezeit (793 Wörter) | Änderung am 21.01.2019 - 16.59 Uhr

Das „dopplte Lottchen“ lässt wahrlich keine Wünsche offen. Nur zwei Kilometer nördlich vom Villacher Stadtzentrum – im Ortsteil Vassach – entsteht das Neubauprojekt. Die Nähe zur Stadt und das ländliche Dorfleben mit intaktem Vereinsleben charakterisieren euren künftigen Lebensmittelpunkt. Vassach hat nicht nur für Naturbegeisterte viel zu bieten: Wander- und Radwege quasi von der Haustüre weg, die Nähe zum Vassacher und St. Leonharder See und die unverbaubare Panoramaaussicht in Richtung Mittagskogel im Süden und Dobratsch im Westen sorgen für geradezu paradiesische Verhältnisse.

Trautes Heim, Glück allein

Eingebettet in eine Umgebung von Ein- und Mehrfamilienhäusern könnt ihr schon bald in einer der 14 Wohnungen – aufgeteilt auf zwei Häuser – euer eigenes Heim schaffen. Die Wohnflächen bewegen sich dabei zwischen 50 und 110 Quadratmetern. Neben 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen gibt es für alle, die hoch hinaus wollen, auch zwei traumhafte Penthousewohnungen. Dorthin gelangt man direkt mit dem Aufzug. Schon beim Heraustreten offenbart sich ein Panoramablick über die Stadt Villach mit dem Mittagskogel im Hintergrund.

Im Frühjahr 2019 wird das doppelte Lottchen zum Leben erweckt. Genau das Richtige für dich und deine Familie?

Im Frühjahr 2019 wird das doppelte Lottchen zum Leben erweckt. Genau das Richtige für dich und deine Familie? - © SCHICK Immobilien

„Die Wohnungen sind sehr überlegt geplant, jeder Quadratmeter Nutzfläche wird optimal ausgenutzt“, erklärt Gernot Schick von SCHICK Immobilien. Damit aber nicht genug: „Jede Wohnung verfügt über großzügige Außenräume in Form von überdurchschnittlich großen Terrassen.“ Wohnraum und Terrassen sind über Schiebetüren verbunden. Die Terrassen werden also zum verlängerten Wohnzimmer.

Nachhaltiges Wohnen, der Umwelt zuliebe

„Nachhaltigkeit ist uns als traditionelles Bauunternehmen sehr wichtig“, erklärt Ing. Franz Sallinger vom Bauträger Bau Sallinger. „Ob die Wahl der geeigneten Baumaterialien oder das Zusammenarbeiten mit fachlich sehr gut ausgebildeteten Partnern aus der Region – wir möchten mit unserer Arbeit Werte schaffen, welche den zukünftigen Käufern eine sichere Wertanlage beschert. In Zeiten des Baudumping schaffen wir mit Qualität Nachhaltigkeit.“

Die Wohnanlage wird zudem mittels Erdwärme-Tiefenbohrung beheizt. Im Sommer kann die Wärmepumpe auch als Kühlung verwendet werden, was einen besonders hohen Komfort beim Wohnen verspricht. „Die beiden Häuser des ‚doppelten Lottchen‘ sind natürlich barrierefrei erschlossen und verfügen über je einen Aufzug“, sagt Gernot Schick. Damit können auch Fahrräder bequem in den eigenen Fahrradraum verbracht werden. Auch sein E-Bike kann man dort aufladen.

Leistbares Wohnen – inklusive Luxus

„Dieses Projekt zeigt uns auf, dass leistbares Wohnen inklusive Luxus möglich ist“, findet auch Dipl. Ing. Daniel Bednarzek von der Immobilienprojektentwicklung Bednarzek & Partner. Der Luxus spiegelt sich einerseits über die großen Terrassen, Balkone und Panoramafenster wider, die euch die traumhafte Umgebung direkt in eure eigenen vier Wände holen, andererseits aber natürlich auch in der Ausstattung der Wohnungen selbst. WC und Waschtisch bestehen zum Beispiel aus Kristallporzellan und runden den edlen Look perfekt ab. Edles Design inmitten der Natur, das gibt es nicht oft.

Doch warum eigentlich das „doppelte Lottchen“?

Der Name ist eine Anspielung auf Erich Kästners Roman „Das doppelte Lottchen“. Darin geht es um Zwillingsschwestern – Luise und Lotte – die sich zwar von Außen gleichen wie ein Ei dem anderen, im Inneren – also im Charakter – aber nicht unterschiedlicher sein könnten. Die Schwestern wurden einst durch die Trennung ihrer Eltern auseinandergerissen. Bei einem Urlaub trafen sie sich durch Zufall – und erfuhren so auch erstmals voneinander.

„Wie in der Geschichte, in welcher Luise und Lotte nach Harmonie und Familiengeborgenheit suchen, sollen auch diese beiden Wohnhäuser den zukünftigen Bewohnern diese Eigenschaften von Nestwärme, Gemeinschaft und harmonischem Wohngefühl vermitteln“, fasst Gernot Schick den Grundgedanken des Wohnbauprojekts zusammen. Vassach bietet auch eine Volksschule, so können „Luise“ und „Lotte“ künftig zur gleichen Schule gehen…

Wofür steht das doppelte Lottchen - auf einen Blick!

  • für die Kleinteiligkeit – Lernt eure Nachbarn wieder persönlich kennen!
  • für eine energieschonende Erdwärmepumpe, welche sogar das Kühlen im Sommer ermöglicht!
  • für Panoramafenster – lies dein Buch in der Fensternische und lass dich vom Karawankenanblick verzaubern!
  • für ein echtes alleinstehendes Penthouse mit direktem Aufzugszugang!
  • für Balkon- und TerrassenSchiebetüren in allen Wohnungen – nicht nur im Penthaus!
  • für XXL Sonnen-Terrassen, welche das Wohnzimmer ins Freie verlängern!
  • für elektrische Sonnenschutz-Raffstores in allen Wohnungen!
  • für einen großen Fahrradkeller mit E-Bike-Lademöglichkeit!
  • für ein großzügiges, lichtdurchflutetes Stiegenhaus!
  • für einen Personenaufzug und Barrierefreiheit!

Kurzum: Für eine echte Traumwohnung!

ANZEIGE

SCHICK Immobilien

Völkendorfer Straße 1
9500 Villach
Tel.: 0676 7332008
gernot@schick.cc
www.schick.cc/


Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (103 Reaktionen)
Kommentare laden