Zum Thema:

19.04.2019 - 16:1216-jährige Moped­lenkerin stürzte nach Vollbremsung19.04.2019 - 14:46PKW in Flammen: Feuerwehr­einsatz auf Tauern Autobahn11.04.2019 - 07:53Versuchter Einbruch in Viktring21.03.2019 - 17:11Unbekannter belästigt zwei 12-jährige Mädchen sexuell
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min

Feuerwehreinsatz:

Toaster löste Brand in Viktringer Wohnblock aus

Viktring – Sirenenalarm: Heute Abend, 19. Jänner, gegen 19 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Wohnblock im Klagenfurter Stadtteil Viktring. Die Familie konnte das Feuer selbst löschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (103 Wörter) | Änderung am 19.01.2019 - 21.23 Uhr

Familie brachte Feuer selbst unter Kontrolle

Gegen 19 Uhr kam es im Westen von Viktring zu einem Küchenbrand in einem Wohnblock. Das Feuer wurde durch Verschmorungen an einem Toaster ausgelöst und griff auf ein angrenzendes Regal über. Die Familie konnte den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr eigenständig mit einem Feuerlöscher unter Kontrolle bringen.

Niemand wurde verletzt

Bei dem Vorfall gab es zum Glück keine Verletzten. Im Einsatz stand die Berufsfeuerwehr Klagenfurt, sowie die Hauptwache Klagenfurt und die Freiwillige Feuerwehr Viktring – Stein/Neudorf. Ein Tätigwerden vor Ort war von Seiten der Feuerwehr aber nicht mehr notwendig.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (18 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE