Zum Thema:

25.01.2019 - 10:40Naturpark-Kooperation geht in neue Runde05.12.2018 - 16:37Part of the Mountain – Naturpark setzt Zeichen01.12.2018 - 09:23Villacher Alpen Arena startet in den Winter20.11.2018 - 10:06Vorverkauf für Saisonkarten beginnt
Leute - Villach
Viele Besucher und Besucherinnen nutzen das gratis Angebot auf der Rosstratte im Naturpark Dobratsch
Viele Besucher und Besucherinnen nutzen das gratis Angebot auf der Rosstratte im Naturpark Dobratsch © Naturpark Dobratsch/Fatzi

Viel Schnee, klare Sicht:

Gratis Langlauf­spaß auf der Rosstratte

Naturpark Dobratsch – Der Schneefall der vergangenen Tage macht es möglich: Die Langlaufloipe auf der Rosstratte ist ab sofort gratis nutzbar. Auch der beliebte Rodelhügel steht ab sofort zur Verfügung.

 1 Minuten Lesezeit (166 Wörter)

Weil die Langlaufloipe beim Alpengarten heuer wegen Sturmschäden nicht zur Verfügung steht, hat Naturparkreferentin Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner nach Alternativen gesucht. „Aufgrund des Schneefalls der vergangenen Tage hat unser Wirtschaftshofteam eine Ersatzloipe auf der Rosstratte gespurt“, sagt Oberrauner. Die Strecke ist drei Kilometer lang und führt parallel zum beliebten Winterwanderweg hoch oben im Naturpark.

Ersatzloipe gratis nutzbar

Laut Oberrauner war diese Loipenvariante  einige Jahre nicht mehr in Betrieb, weil sich hier viele Spaziergänger und Hundebesitzer tummeln. Um Interessenskonflikten auszuweichen, bekamen die Sportler ihre Loipe beim Alpengarten, die sehr gut angenommen wurde, aber eben in diesem Jahr aufgrund großer Sturmschäden nicht genutzt werden kann. „Heuer haben wir die – natürlich gratis zu benützende – Langlaufstrecke auf der Rosstratte möglichst breit angelegt, damit alle auf ihre Kosten kommen“, erklärt Oberrauner. „Es ist uns wichtig, dass alle Villacherinnen und Villacher ‚ihren‘ Naturpark gratis nutzen können.“

Neben der Loipe steht ab sofort auch der gratis Rodelhügel zur Verfügung.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (25 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE