Zum Thema:

13.04.2019 - 15:00Rotjacken starten ins Finale11.04.2019 - 12:20Masern-Angst beim EC KAC04.04.2019 - 14:15Ziehen die Rotjacken am Freitag ins Finale?01.04.2019 - 21:04Legen die Rotjacken nach?
Sport - Klagenfurt
© Ailura, CC BY-SA 3.0 AT [CC BY-SA 3.0 at], via Wikimedia Commons

EC KAC vs. Orli Znojmo

Verabschiedung von Jamie Lundmark

Klagenfurt – Vor eigenem Publikum und im Rahmen der Jamie Lundmark Night möchte der EC-KAC am Sonntagabend endgültig die vorzeitige Qualifikation für die Play-Offs sicherstellen.

 2 Minuten Lesezeit (270 Wörter) | Änderung am 26.01.2019 - 17.33 Uhr

Artikel zum Thema:

Lundmark beendet Karriere

Am 42. Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga bestreitet der EC-KAC am Sonntagabend (Spielbeginn: 17.30 Uhr) seine letzte Heimpartie der ersten Grunddurchgangsphase, Gegner dabei ist Orli Znojmo. Im Vorfeld dieser Begegnung werden die Stadt Klagenfurt und der EC-KAC den im vergangenen Sommer in den Ruhestand gewechselten Stürmer Jamie Lundmark ehren und offiziell verabschieden, alle Hallenbesucher werden daher gebeten, spätestens um 17.15 Uhr ihre Plätze einzunehmen. Für dieses Spiel, das weder im TV noch als Online-Videostream übertragen wird, sind im Online-Ticketshop des EC-KAC bzw. an der Abendkassa (am Spieltag ab 16 Uhr) noch rund 140 Sitz- und 900 Stehplätze verfügbar. Über den Verlauf der Begegnung informieren der Live-Ticker auf kac.at sowie Radio Kärnten.

Comrie nach Sperre wieder dabei

Beim EC-KAC sind für das letzte Heimspiel in der ersten Grunddurchgangsphase alle Kaderspieler mit Ausnahme des langzeitverletzten Kapitäns Manuel Geier fit. Verteidiger Adam Comrie hat seine Sperre abgesessen und nimmt gegen Znojmo wieder seine angestammte Position im Abwehrduo mit David Fischer ein. Zwischen den Pfosten steht bei den Rotjacken erneut Lars Haugen, der seit seiner Auswechslung im letzten Duell mit Znojmo Anfang Dezember in elf Einsätzen mehr als 94 Prozent der auf ihn abgegebenen Torschüsse entschärfen konnte und im Schnitt nur 1,48 Gegentore (GAA) kassierte.

„Gegen Znojmo müssen wir unsere beste Leistung abrufen, denn wir hatten heuer einige Probleme gegen diesen Gegner. Wir wollen mit hartem und dauerhaftem Forecheck in die Partie gehen, sie aggressiv bearbeiten und so das Publikum von Beginn an hinter uns bringen. Unsere Zielsetzung ist es, dieses Spiel zu gewinnen und damit endgültig den Play-Off-Einzug zu fixieren“, so KAC-Stürmer Mitch Wahl.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (47 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE