Zum Thema:

23.04.2019 - 19:11Klagenfurt bei Zukunfts­ranking unter den Top 2023.04.2019 - 18:52Schweizer Botschafter im Klagenfurter Rathaus23.04.2019 - 15:27Stadt erwirtschaftet Plus von 16 Millionen Euro23.04.2019 - 14:37Ostermarkt 2019 war ein voller Erfolg!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Täter prügelte bis zum Läuten der Polizeiglocke auf sein Opfer ein

Prügelattacke in der Innenstadt

Klagenfurt – Am 8. Februar 2019 wurde ein 45-jähriger Krumpendorfer von einem 30-jährigen Mann aus Liebenfels gegen 18.30 Uhr auf offener Straße in der Klagenfurter Innenstadt angegriffen und mit Faustschlägen gegen Gesicht und Oberkörper attackiert. Der Angreifer schlug selbst dann noch auf sein Opfer ein, als dieses bereits die Türglocke zur Polizeiinspektion betätigte. Der 30-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Weitere Ermittlungen sind erforderlich, anschließend wird er wegen Körperverletzung und mehreren Verwaltungsübertretungen angezeigt.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (32 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE