Zum Thema:

18.04.2019 - 07:14Bei Fluchtversuch Alarm ausgelöst17.04.2019 - 15:29Einbrecher ohne Beute wieder abgezogen16.04.2019 - 20:40Einbrecher im Obergeschoß: Pensionistin war allein zu Hause16.04.2019 - 20:37Während Frau im Garten war, durch­suchte Einbrecher das Haus
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © obs/LBS West/KK

Laut Bewohner wurden keine Wertgegenstände entwendet

Einbruch ohne Beute

St. Jakob im Rosental – Ein unbekannter Täter brach am 8. Februar 2019 zwischen 17.30 und 23.55 Uhr die Terrassentür eines Wohnhauses in St. Jakob im Rosental auf und gelangte so in das Gebäude. Dort versuchte er, einen in der Wand verankerten Tresor mit einem Schlegel und einer Schaufel aus der Wand zu stemmen, was ihm jedoch nicht gelang. Außerdem wurde das gesamte Wohnhaus durchwühlt. Laut Besitzer wurde bis dato kein Fehlen von Wertgegenständen oder Elektrogeräten festgestellt. Die Gesamtschadenshöhe ist im Moment nicht bekannt, die Polizei ermittelt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden
ANZEIGE