Zum Thema:

23.04.2019 - 15:27Stadt erwirtschaftet Plus von 16 Millionen Euro23.04.2019 - 14:37Ostermarkt 2019 war ein voller Erfolg!23.04.2019 - 10:2914 Päckchen Kokain verschluckt23.04.2019 - 07:39Autolenker übersah Radfahrer
Aktuell - Klagenfurt
Aktuell ist die rechte Fahrspur aufgrund von Aufräumarbeiten gesperrt.
Aktuell ist die rechte Fahrspur aufgrund von Aufräumarbeiten gesperrt. © ASFINAG/5min.at

Bei der Abfahrt zum Flughafen Klagenfurt:

Unfall auf der A2: „Keine Verletzten“

A2/Klagenfurt – Am Montag, den 11. Feber 2019, um 14.24 Uhr, wurden die FF Hauptwache Klagenfurt, die Berufsfeuerwehr sowie die FF St. Georgen am Sandhof zu einem Einsatz auf die A2 Südautobahn alarmiert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (100 Wörter)

„In der Nähe der Abfahrt zum Flughafen Klagenfurt hat es einen Verkehrsunfall gegeben“, bestätigt ein Sprecher der Berufsfeuerwehr Klagenfurt gegenüber 5 Minuten Klagenfurt. Aktuell ist die rechte Fahrspur der A2 Richtung Wolfberg gesperrt.

Die Berufsfeuerwehr bestätigt: „Keine Verletzten“

Anfangs wurde eine eingeklemmte Person vermutet. „Zum Glück gab es aber keinen Verletzten“, so der Feuerwehrkamerad. Derzeit ist die Feuerwehr noch mit Aufräumarbeiten beschäftigt. „Unter anderem muss eine Ölspur gebunden werden“, erklärt die Berufsfeuerwehr gegenüber 5 Minuten. Auch einige Autoteile sollen auf der Fahrbahn liegen. Zum Unfallhergang sind noch keine Informationen bekannt. Weitere Informationen folgen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (17 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE