Zum Thema:

25.05.2019 - 10:17Prettner: „Aufstand“ gegen Ignoranz24.05.2019 - 15:47Talentecamp: Hier werden die Helden von morgen gefördert24.05.2019 - 15:11Kärnten investiert Millionen in agrarische Ausbildung24.05.2019 - 14:31Auf den Spuren Gandhis in der Stadtgalerie
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Am Donnerstagnachmittag:

Einbrecher stehlen Schmuck und Münz­sammlung

Klagenfurt – Zwei bisher unbekannte Täter drangen am Nachmittag des 14. Februar in Klagenfurt gewaltsam in ein Wohnhaus einer 69-jährigen Frau ein. Sie durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse und stahlen eine Schmuckschatulle mit diversem Schmuck sowie eine Münzsammlung. Eine Nachbarin konnte die beiden vermeintlichen Täter gegen 19.10 Uhr flüchten sehen. Eine Personsbeschreibung konnte sie jedoch nicht angeben. Die entstandene Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (6 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE