Zum Thema:

19.03.2019 - 18:41Falstaff sucht den beliebtesten Markt19.03.2019 - 15:15Ostspange Klagenfurt: Projekt­umsetzung fixiert19.03.2019 - 14:58Trauer um früheren Uni-Professor Herbert Kofler19.03.2019 - 12:55Stattmann feiert 100. Geburtstag!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Von den Tätern fehlt jegliche Spur

Gemeindestraße blockiert & Pferde­koppel beschädigt

Leibsdorf – Bisher unbekannte Täter zogen in der Nacht zum 16. Februar 2019 im Ortsgebiet von Leibsdorf einen Zweiachsanhänger aus einem Wirtschaftsgebäude auf eine Gemeindestraße und blockierten damit diese. Vermutlich die gleichen Täter warfen eine Holzpalette auf die Fahrbahn, rissen eine Schneestange aus und warfen diese in eine angrenzende Pferdekoppel. Bei der Koppel traten sie außerdem drei Zaunstempel nieder. Weitere Ermittlungen sind im Gange.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (8 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE