Zum Thema:

19.05.2019 - 18:15Schwer verletzt: 16-Jährige prallte mit Moped gegen Bäume19.05.2019 - 10:28Betrunkener verletzte sich bei Einbruch selbst19.05.2019 - 10:17Hund biss tankendem Villacher ins Bein19.05.2019 - 10:08Steirer prallte gegen Kleintransporter
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Musste mit dem Skidoo geborgen werden

61-Jähriger schwer verletzt

Gerlitzen – Im Skigebiet Gerlitzen stießen am Vormittag des 18. Februar 2019 ein 73-Jähriger und ein 61-Jähriger, beide aus dem Bezirk Villach, zusammen. Der 61-jährige Skifahrer wurde dabei schwer verletzt. Er musste mittels Skidoo geborgen und anschließend von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (4 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE