Zum Thema:

19.05.2019 - 17:59Förderung für zwei neue Bauvorhaben in Klagenfurt19.05.2019 - 13:03Brand in Mülldeponie: Sieben Feuerwehren rückten aus19.05.2019 - 10:28Betrunkener verletzte sich bei Einbruch selbst19.05.2019 - 10:08Steirer prallte gegen Kleintransporter
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Pixabay

Einbruch am Abend

Täter erbeuten Gold­ketten und Münzen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter brachen am 19. Februar, zwischen 17.15 und 19.30 Uhr, bei einem Einfamilienhaus in Klagenfurt ein Kellerfenster auf und stiegen ein. Sie durchsuchten das Schlaf- und ein Arbeitszimmer und stahlen zwei Goldketten und eine Münzsammlung von noch unbekanntem Wert.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (3 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE