Zum Thema:

19.03.2019 - 18:41Falstaff sucht den beliebtesten Markt19.03.2019 - 15:15Ostspange Klagenfurt: Projekt­umsetzung fixiert19.03.2019 - 14:58Trauer um früheren Uni-Professor Herbert Kofler19.03.2019 - 12:55Stattmann feiert 100. Geburtstag!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Pixabay

Einbruch am Abend

Täter erbeuten Gold­ketten und Münzen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter brachen am 19. Februar, zwischen 17.15 und 19.30 Uhr, bei einem Einfamilienhaus in Klagenfurt ein Kellerfenster auf und stiegen ein. Sie durchsuchten das Schlaf- und ein Arbeitszimmer und stahlen zwei Goldketten und eine Münzsammlung von noch unbekanntem Wert.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (3 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE