Zum Thema:

25.05.2019 - 17:27Wandern und Früh­shoppen am Dobratsch25.05.2019 - 16:39EC Panaceo VSV ver­pflichtet Danila Karaban25.05.2019 - 15:54Nachbar mit Schreck­schuss­pistole be­droht25.05.2019 - 12:38E-Bike aus Zug gestohlen
Leute - Villach
Das Wochenende soll künftig parkgebührenbefreit sein.
Das Wochenende soll künftig parkgebührenbefreit sein. © Stadt Villach/Kofler

Gratis Parken ab Freitag:

Villacher Innen­stadt: Parken wir am Wochen­ende bald gratis?

Villach – Tolle Nachrichten aus der Villacher Innenstadt! Die Leerstands-Analyse der Wiener Agentur „Standort + Markt“ weist der City einen Rückgang der vermietbaren Leerflächen auf. Nun bereitet Villachs Bürgermeister Günther Albel die nächste Maßnahme zur Kräftigung des Innenstadt-Handels vor: Künftig soll man am Wochenende in Villach gratis parken.

 2 Minuten Lesezeit (276 Wörter) | Änderung am 21.02.2019 - 14.51 Uhr

Erfreuliche Daten gibt es von der Villacher Innenstadt zu vermelden: Die jährliche Leerstands-Analyse der Wiener Agentur „Standort + Markt“ weist der City einen Rückgang der vermietbaren Leerflächen von 18 auf 12 Prozent aus. Auch die Konjunkturumfrage der Wirtschaftskammer bekräftigt den Aufwärtstrend. Gleich 55 Prozent der Villacher Unternehmer verzeichneten im Vorjahr ein Umsatzplus, nur 18 Prozent mussten Rückgänge hinnehmen. Nun schlägt Villachs Bürgermeister Günther Albel eine weitere Maßnahme zur Kräftigung des Innenstadt-Handels vor.

„Hoch die Hände, Wochenende!“

Künftig sollen die Villacher und Villacherinnen am Wochenende in Villach gratis parken! Albel möchte die Parkgebühren ab Freitag, um 12 Uhr entfallen lassen. „Ich werde dem Gemeinderat den Vorschlag unterbreiten“, erklärt der Bürgermeister und hofft dabei auf eine breite Zustimmung durch die Mandatare. „Unser Motto lautet: Hoch die Hände, Wochenende! Shopping in the City.“  Mit der Aktion möchte der Bürgermeister vor allem den regionalen Handel unterstützen. Albel möchte erreichen, dass die Bürger in der Villacher Innenstadt statt auf Amazon und Co. einkaufen.

Beim Bummeln und Spazieren gratis parken

Eine tolle Idee! Nehmen sich gerade am Freitagnachmittag und Samstag, viele Menschen Zeit zum Bummeln und Shoppen durch die Innenstadt. Auch der Spazierweg an der Drau ist von einigen Parkplätzen in der Stadt super zu erreichen. Albel will die Initiative vorerst bis zum Jahresende beschränken, danach sollen ihre Auswirkungen bewertet werden. Auch das Stadtmarketing wurde vom Bürgermeister bereits beauftragt, Villachs Unternehmer zu kontaktieren, um Aktionen zur Stärkung des künftig parkgebühren-freien Wochenendes zu erarbeiten. „Wirtschaft und Politik müssen den wirtschaftlichen Rückenwind nun gemeinsam nützen“, sagt Albel.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (447 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE