Zum Thema:

15.07.2019 - 19:13Austria Klagen­furt freut sich über neues Wap­pen und Exklusiv­partner15.07.2019 - 18:40Auf einem Klagen­furter Firmen­areal flogen die Fäuste15.07.2019 - 18:34Italienischer Bot­schafter zu Be­such in Klagen­furt15.07.2019 - 16:36Stars im im An­flug auf Kärnten
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Aus dem Kundendienstraum:

Unbekannter stahl 18 „Pickerln“ von Auto­haus

Klagenfurt – Im Zeitraum von Mittwoch, den 20. Feber, ab 15.50 Uhr auf Donnerstag, den 21. Feber 2019, 10.00 Uhr, wurden von einem bisher unbekannten Täter in einem Autohaus in Klagenfurt 18 Stück Blanko-Begutachtungsplaketten gestohlen. Die Begutachtungsplaketten waren im Kundendienstraum in einem versperrbaren Kasten deponiert. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (9 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE