Zum Thema:

17.03.2019 - 17:53Arnoldstein: Jugend­streich führte zu Brand­einsatz14.03.2019 - 21:08Im Bus als Drogenkurier unterwegs13.03.2019 - 08:46Rosenmontag und Frühlings­messe11.03.2019 - 15:03Jahreshaupt­versammlung der FF Arnoldstein
Leute - Villach
© KK

Beste Unterhaltung

Viel Spaß für Eisschützen und Faschings­fans

Arnoldstein – Radendorf-Riegersdorf machte kürzlich mit einem Eisstock-Turnier und einer Faschingsparty auf sich aufmerksam.

 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter)

Pensionisten-Eisschützen in Radendorf-Riegersdorf

Bei den Pensionisten ist immer etwas los. So schickte die PVÖ-Ortsgruppe Radendorf-Riegersdorf die Mitglieder der Gruppe „Kuddl-Muddl“ ins Gasthaus „Lindenhof“, wo das jährliche Eisstock-Turnier stattfindet. Die Siegerehrung fand anschließend im MZH-Riegersdorf statt, dort warteten auf die Eisschützen schöne Preise und eine kräftige Mahlzeit.

Faschingsparty

Lustig war auch heuer wieder die gelungene und gut besuchte Faschingsparty des PVÖ Ortsgruppe Radendorf-Riegersdorf. Nach den Ansprachen von OV Hubert Pellosch und Bgm. Erich Kessler gab es Heringssalat, Kaffee und Krapfen, anschließend wartete die Tombola, wo es viele schöne Preis zu gewinnen gab. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die „Schlagerfreunde“ Edith und Kurt, sowie Erich Kaiser mit der „Hausmusik“. Es wurde bis in die Abendstunden kräftig gefeiert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (6 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE