Zum Thema:

26.05.2019 - 15:33Klagenfurter Pensionist bei „Biker Days“ verletzt26.05.2019 - 11:39Unbekannte Täter rissen Verkehrs­spiegel von Hauswänden26.05.2019 - 08:14Afghane und Sudanese lieferten sich Schlägerei vor Lokal26.05.2019 - 07:58Ehestreit eskalierte: Rumäne schlug auf Lebens­gefährtin ein
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia.com | Photographee.eu

Ohne Lenkberechtigung unterwegs

Verkehrs­kontrolle: 24-Jährigen erwartet Anzeige

Villach – Am 1. März, um 1.40 Uhr, wurde ein 24-jähriger beschäftigungsloser Mann mit einem von ihm gelenkten PKW in Klagenfurt im Zuge einer routinemäßigen Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann unsteten Aufenthaltes ist, gegen ihn zwei Aufenthaltsermittlungen der Bezirksgerichte Klagenfurt und Wolfsberg bestehen, er keine Lenkberechtigung besitzt und den PKW zuvor von einer Bekannten unbefugt in Betrieb genommen hatte. Er wird angezeigt, der PKW der rechtmäßigen Eigentümerin übergeben.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (7 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE