fbpx

Zum Thema:

22.02.2020 - 18:01Ein Herz für Wohnungs­lose: Sachspenden für Eggerheim22.02.2020 - 12:03 Dank an musi­kalische Bot­schafter:„Ihr beherrscht eine Weltsprache“22.02.2020 - 11:22Diskriminierende Zettelflut in Klagenfurt: ,,Ausländer raus“21.02.2020 - 21:33Die Rotjacken gewinnen mit 5:2 gegen die Grazer 99ers
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Frau auf Schutzweg übersehen

Schwer­verletzte bei Unfall vor Klinikum

Klagenfurt – Am 1. März, gegen 7 Uhr, übersah ein 50-jähriger PKW-Lenker aus Klagenfurt beim Rechtsabbiegen bei einer Ausfahrt am Klinikum Klagenfurt eine den Schutzweg querende 60-jährige Fußgängerin aus Klagenfurt. In der Folge stieß er mit dem PKW gegen die Fußgängerin, welche auf die Motorhaube stürzte und von dieser auf die Fahrbahn. Dabei erlitt die Frau schwere Verletzungen und wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (19 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE