Zum Thema:

20.07.2019 - 17:50Wer hat Aus­reißer „Wellington“ ge­sehen?20.07.2019 - 10:153. Charity Ausschank bei der Starkstrombar!19.07.2019 - 21:08Achtung: Fahr­verbot im Stadt­gebiet19.07.2019 - 19:01Ich mach mir mein Eis, wie es mir gefällt!
Aktuell - Villach
Auf der Pogöriacher Straße kommt es ab sofort zu Verkehrsbehinderungen, auf dem Cellonweg ab dem 4. März.
SYMBOLFOTO Auf der Pogöriacher Straße kommt es ab sofort zu Verkehrsbehinderungen, auf dem Cellonweg ab dem 4. März. © fotolia

Wegen Grabungsarbeiten und Rohrbrüchen:

Diese Straßen solltet ihr meiden

Villach – Gleich an zwei Stellen im Villacher Stadtgebiet müssen Verkehrsteilnehmer demnächst mit Straßensperren und Verkehrsbehinderungen rechnen. Wir verraten euch, welche Straßen ihr in den nächsten Tagen mit eurem Auto meiden solltet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter)

Grund für die kommenden Verkehrsbehinderungen sind Kanalgrabungsarbeiten und Rohrbrüche. In der Pogöriacher Straße auf Höhe Hans-Dolenz-Weg und Birkenweg kommt es ab sofort und voraussichtlich noch bis zum kommenden Dienstag, den 5. März, zu Verkehrsbehinderungen und eventuellen Straßensperren. Zwei Rohrbrüche sind der Grund dafür.

Fahrbahnsperre am Cellonweg

Wegen Kanalgrabungsarbeiten kommt es auch auf dem Cellonweg, auf Höhe Hausnummer 2 bis 6, zu Verkehrsbehinderungen. In der Zeit von Montag, dem 4. März, bis Dienstag, dem 5. März wird dort die Fahrbahn gesperrt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (4 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE