Zum Thema:

20.09.2019 - 12:36FPÖ Skorianz: „Flughafen braucht dringend Unterstützung.“20.09.2019 - 11:42Hass im Netz: „Mein Sohn hat sich das Leben genommen!“20.09.2019 - 07:50Bald ist es soweit: Flohmarkt der FF Hauptwache Klagenfurt19.09.2019 - 19:46„Itzhakis Arbeit in den Schulen hat eine enorme Be­deutung“
Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min

Arbeitsmarktzahlen im Feber:

Die Arbeitlosenquote sinkt

Klagenfurt – Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres hat die Arbeitslosigkeit in Kärnten insgesamt um 8,8 Prozent abgenommen (Österreich – 5,8 Prozent). In Klagenfurt (Stadt & Land) gibt es 7.747 vorgemerkte Arbeitslose - also 5,1 Prozent weniger als im Vorjahr.

 1 Minuten Lesezeit (134 Wörter) | Änderung am 05.03.2019 - 12.21 Uhr

Die Jugendarbeitslosigkeit hat in Kärnten insgesamt um 12,8% abgenommen (in Österreich -8,1%), bei den bis 19-Jährigen konnte die Arbeitslosigkeit um 13,9% verringert werden (Österreich -7,7%). Bei den älteren Arbeitslosen kommt es zu einem Rückgang von 1,8% (Österreich -1,3%).

Arbeitsmarktdaten Klagenfurt Stadt & Land im Überblick*

  • Arbeitslose gesamt: 7.747 (-5,1%)
  • Arbeitslose Jugendliche bis 19 Jahren: 95 (0%)
  • Arbeitslose Jugendliche 20-24: 589 (-7,1%)
  • Arbeitslose Jugendliche unter 25: 684 (-6,2%)
  • Arbeitslose über 50: 2.584 (+0,4%)

*Vergleichsmonat Vorjahr

Offene Stellen und Lehrstellen

Eine Erhöhung der offenen Stellen wird vor allem in den Technikern, im Bau, bei den Handels-, Gesundheits- sowie bei den Reinigungsberufen vermerkt. Insgesamt verzeichnet Kärnten im Berichtsmonat ein Plus von 253 offenen Stellen (+6,4%); Österreich verzeichnet bei den offenen Stellen ein Plus 15,0%.

Übersicht offene Stellen und Lehrstellen in Klagenfurt Stadt & Land*

  • Offene Stellen: 1.309 (+22,2%)
  • Lehrstellensuchende: 166 (+1,8%)
  • Offene Lehrstellen: 78 (-30,4%)

*Vergleichsmonat Vorjahr

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (28 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE