Zum Thema:

19.03.2019 - 18:41Falstaff sucht den beliebtesten Markt19.03.2019 - 15:15Ostspange Klagenfurt: Projekt­umsetzung fixiert19.03.2019 - 14:58Trauer um früheren Uni-Professor Herbert Kofler19.03.2019 - 12:55Stattmann feiert 100. Geburtstag!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Der Klagenfurter musste trotz mehrmaliger Abmahnungen festgenommen werden.
SYMBOLFOTO Der Klagenfurter musste trotz mehrmaliger Abmahnungen festgenommen werden. © BMI, Maria Rennhofer-Elbe

Festgenommen:

Aggressiver Klagenfurter behindert Polizisten

Klagenfurt – Am gestrigen Freitag, dem 8. März, störte ein 47-jähriger Klagenfurter gegen 22 Uhr den Lokalbetrieb einer Klagenfurter Pizzeria. Die verständigten Polizisten mussten einschreiten. Der Klagenfurter verhielt sich aggressiv gegenüber den Polizisten und behinderte die Amtshandlung. Nach mehrmaligen Abmahnungen und Androhung der Anzeigeerstattung musste der Mann festgenommen werden. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht und wird nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 09.03.2019 - 11.36 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (16 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE