Zum Thema:

15.09.2019 - 18:52Unfall: Schüler geriet mit Moped ins Schleudern15.09.2019 - 16:35Motorrad­fahrer kam von der Straße ab15.09.2019 - 16:27Landwirt verletzte sich bei Heu­arbeiten schwer15.09.2019 - 14:13Alkolenker übersah Motorrad
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Mädchen fährt Bub auf

Zwei 15-Jährige in Unfall verwickelt

Köttmannsdorf – Am 9. März, gegen 12.45 Uhr, lenkte ein 15-jähriger Bub aus Klagenfurt ein Motorfahrrad auf der Loiblpass Straße (B 91) in Richtung Klagenfurt. Auf Höhe Lambichl (Gemeinde Köttmannsdorf) hielt er sein Fahrzeug verkehrsbedingt vor einer Ampelanlage an. Die nachfolgende Lenkerin eines Motorfahrrades, ein 15-jähriges Mädchen aus Maria Rain, konnte ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten, streifte das stehende Motorfahrrad und schleuderte in weiterer Folge gegen die Verkehrsampelanlage. Die Lenkerin erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (9 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE