Zum Thema:

25.05.2019 - 12:38E-Bike aus Zug gestohlen25.05.2019 - 10:17Prettner: „Aufstand“ gegen Ignoranz24.05.2019 - 15:47Talentecamp: Hier werden die Helden von morgen gefördert24.05.2019 - 15:11Kärnten investiert Millionen in agrarische Ausbildung
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Am Schutzweg:

Radfahrerin mit PKW kollidiert

Klagenfurt – Ein 63-jähriger Klagenfurter lenkte am 14. März 2019 um 12.45 Uhr sein Auto in der St. Ruprechter Straße im Stadtgebiet von Klagenfurt in Richtung Süden und wollte nach links in die Kneippgasse einbiegen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter) | Änderung am 14.03.2019 - 16.16 Uhr

Dazu hielt er verkehrsbedingt an und bog anschließend nach links ein. Gleichzeitig fuhr eine 18-jährige Klagenfurterin mit ihrem Fahrrad am Radweg in der St. Ruprechter Straße in Richtung Süden. Als sie über den Schutzweg in der Kneippgasse fuhr kollidierte sie mit dem bereits in die Kneippgasse eingebogenen PKW des Klagenfurters und kam zu Sturz. Die Radfahrerin wurde dabei leicht verletzt und mit der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (4 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE