Zum Thema:

24.06.2019 - 22:01Junge Basketballer Hornets stürmten das Halbfinale22.06.2019 - 12:17UNITED WORLD GAMES wurden feierlich eröffnet17.06.2019 - 12:113.516 Medaillien warten auf neue Besitzer06.06.2019 - 09:08Internationale Athleten kommen wieder nach Kärnten
Leute - Klagenfurt
Herwig Rumpold hat die erfolgreichen United World Games seit dem Jahr 2005 organisiert.
Herwig Rumpold hat die erfolgreichen United World Games seit dem Jahr 2005 organisiert. © LPD/Bauer / 5min

Mit 49 Jahren verstorben

United World Games: Trauer um Gründer Herwig Rumpold

Klagenfurt – Klagenfurt trauert um Herwig Rumpold, der am Wochenende im Alter von 49 Jahren verstorben ist. Rumpold hat in Klagenfurt seit 2005 die United World Games organisiert und damit in der Landeshauptstadt Sportgeschichte geschrieben.

 1 Minuten Lesezeit (195 Wörter) | Änderung am 18.03.2019 - 17.23 Uhr

Herwig Rumpold brach bei einem Skitag auf der Piste zusammen, wurde am Herzen operiert und war bereits auf dem Weg der Besserung, als am Wochenende das Unerwartete eintrat und das Herz des 49-Jährigen aufhörte zu schlagen. Rumpold hatte die United World Games seit dem Jahr 2005 organisiert.

Rund 500 Jugendliche waren es bei der Erstauflage der United World Games im Jahr 2005, die nach Klagenfurt zum sportlichen Wettkampf kamen. Vergangenes Jahr waren es über 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die damit für einen Rekord sorgten. Und heuer hatte man sich noch eine Steigerung vorgenommen und war bereits mitten in den Vorbereitungen.

Tief betroffen vom Ableben des Sportfunktionärs ist auch Klagenfurts Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, der der Familie, die nun den zweiten Schicksalsschlag innerhalb kürzester Zeit erlitt, sein Beileid ausdrückte. 2018 ist Cousin Achill Rumpold an einer langen, schweren Krankheit verstorben. Stadtrat Christian Scheider bedauert ebenfalls den Verlust der Familie: „Mit Herwig Rumpold verliert die Sportwelt einen hochverdienten Mitstreiter, welcher maßgeblich für den Erfolg der United World Games in Klagenfurt verantwortlich ist. Mein Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt besonders der Familie, welche innerhalb kurzer Zeit zwei Schicksalsschläge hinnehmen muss.“

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (38 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE