Zum Thema:

20.04.2019 - 20:01Wichtiger Sieg für den KAC!20.04.2019 - 14:18Pensionist um mehr als 20.000 € betrogen20.04.2019 - 11:57E-Bike-Fahrer kracht gegen PKW20.04.2019 - 09:0423-Jähriger übergoss sich mit heißem Öl
Wirtschaft - Klagenfurt
Messepräsidentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Messe-Geschäftsführer Dr. Bernhard Erler präsentieren mit Wolfgang Winkelbauer von der Firma Kandlhofer und Lorenz Wedl vom Handelshaus Wedl das Programm der GAST 2019.
Messepräsidentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Messe-Geschäftsführer Dr. Bernhard Erler präsentieren mit Wolfgang Winkelbauer von der Firma Kandlhofer und Lorenz Wedl vom Handelshaus Wedl das Programm der GAST 2019. © StadtPresse

GAST am Messegelände startet am Sonntag

Größter Branchentreff für Wirte und Hoteliers

Klagenfurt – Die größte Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie Österreichs findet von 24. bis 26. März auf dem Klagenfurter Messegelände statt. Bei der mittlerweile 51. GAST wollen 350 Aussteller Wirten und Hoteliers positive Aufbruchstimmung vermitteln und neueste Trends und Informationen der Branche präsentieren.

 2 Minuten Lesezeit (302 Wörter)

Die GAST Klagenfurt, die zugleich mit der Weinmesse INTERVINO stattfindet, ist die älteste Gastronomie- und Hotelleriefachmesse Österreichs, doch mit einem unvergleichbaren Mix aus Information und Unterhaltung zählt sie zu den modernsten und innovativsten Messen in diesem Bereich. Und das ist wichtig. Denn, so betont Messepräsidentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz bei der Programmpräsentation, „das Gastgewerbe und der Tourismus zählen in Kärnten zu den wirtschaftlich bedeutendsten Branchen. Diese gilt es zu unterstützen und vor dem Start der Sommersaison über die wichtigsten Neuerungen und Innovationen zu informieren“.

Schwerpunkt E-Tourismus

Eines der Schwerpunktthemen ist diesmal der E-Tourismus. Vor allem auf dem digitalen Sektor hat sich viel getan, umso wichtiger ist es im Tourismus, sich mit Online-Buchungsportalen, Bewertungsplattformen, Reservierungssystemen, Web- und Social-Media-Auftritten vertraut zu machen. Dieses Themensegment wird auf der kommenden GAST unter anderen im Mittelpunkt stehen. „Wir wollen vor allem kleinen und mittleren Betrieben gute Konzepte liefern, wie sie den Weg in die Digitalisierung erfolgreich mitgehen können“, so Messegeschäftsführer Dr. Bernhard Erler. Zum zweiten Mal mit dabei ist dieses Jahr das Handelshaus Wedl, das in der Halle 5 eine Hausmesse mit rund 50 Ausstellern veranstaltet. Und auch die Firma Kandlhofer ist wieder mit an Bord – sie wird mit Münchner Hofbräu und einem tollen Showprogramm für Unterhaltung sorgen.

Edle Tropfen aus Österreich, Italien, Slowenien und diesmal erstmals auch aus Moldawien kann man auf der Weinfachmesse INTERVINO kennen lernen. Die Kooperation der Kärntner Messen mit dem Sommelierverein ist ein großer Vorteil für Besucher – denn Wirte oder Hoteliers, die sich mit Wein nicht sehr gut auskennen, können sich von den Sommeliers ein für ihren Betrieb maßgeschneidertes Weinsortiment zusammen stellen lassen.

Wann & wo?

Die GAST & INTERVINO findet von 24. bis 26. März statt. Alle weiteren Details gibt es hier.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (8 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE