Zum Thema:

24.06.2019 - 10:45Diebe stahlen Werkzeug aus Kasten­wagen24.06.2019 - 07:25Sirenenalarm: Wäschekorb fing Feuer23.06.2019 - 12:59Medizinischer Notfall am Dreiländereck18.06.2019 - 07:49Was war gestern am Kärntner Him­mel zu sehen?
Aktuell - Villach
© FF Arnoldstein

14 Feuerwehrleute im Einsatz

Schilfgürtel neben Bahngleis brannte ab

Arnoldstein – Am 21. März, gegen 13.45 Uhr, geriet aus bislang unbekannter Ursache ein Schilfgürtel in Arnoldstein entlang einer doppelgleisigen Bahnstrecke von Neuhaus nach Arnoldstein in Brand. Rund 150 m² des brennenden Schilfgürtels konnten von den FF Arnoldstein und Pöckau mit insgesamt 14 Kräften rasch gelöscht werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (10 Wörter)
ANZEIGE
Einsatzort am Bahngleis

Einsatzort am Bahngleis - © FF Arnoldstein

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (17 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE