Zum Thema:

22.04.2019 - 21:08Candolini: Beliebtes Innen­stadt-Lokal schließt22.04.2019 - 14:36Angebrannte Speisen in Völkendorf22.04.2019 - 09:26Villacher prügelten sich ins Krankenhaus21.04.2019 - 16:41Dieses Event wirst du nie vergessen!
Politik - Villach
Heuer können die Gäste sechs verschiedene Suppenvariationen gegen eine freiwillige Spende probieren.
Heuer können die Gäste sechs verschiedene Suppenvariationen gegen eine freiwillige Spende probieren. © ÖVP Villach

Am Villacher Wochen­markt:

Fasten­suppe für den guten Zweck

Villach – Auch in diesem Jahr wird die traditionelle Fastensuppe am Villacher Wochenmarkt am Samstag, den 23. März 2019, ausgekocht und an alle Gäste ausgeschenkt. Mit den freiwilligen Spenden werden Frauen in Not unterstützt.

 1 Minuten Lesezeit (178 Wörter)

Es freut mich, dass die Fastensuppen, welche wir auf dem Villacher Wochenmarkt Jahr für Jahr auskochen, so viele Gäste anlocken“, erklärt Marktreferent Christian Pober, der diese besonders gelungene Aktion gerne unterstützt und längst ins Jahresprogramm des Villacher Wochenmarktes aufgenommen hat.

Spenden für Frauen in Not

„Heuer können sich die Gäste auf sechs verschiedene Suppenvariationen freuen und diese gegen eine freiwillige Spende verkosten. Mit dem Geld, das wir dabei sammeln, möchten wir Frauen in Not, welche nicht namentlich erwähnt werden möchten, unterstützen“ freut sich die Obfrau der Volkspartei Frauen Villach, Stadträtin Katharina Spanring. Neben dem kulinarischen Genuss hat diese Festlichkeit also auch einen weiteren positiven Aspekt.

Beim Fasten geht es darum, nur das zu essen, was der Körper braucht. Fasten ist eine bewusste Entscheidung und soll deshalb eine Freude sein. Es geht darum, den eigenen Lebensalltag zu überdenken und oft merkt man dabei, worauf es im Leben wirklich ankommt.

ANZEIGE
Mit den Spenden werden Frauen in Not unterstützt.

Mit den Spenden werden Frauen in Not unterstützt. - © ÖVP Villach

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (17 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE