Zum Thema:

22.04.2019 - 21:08Candolini: Beliebtes Innen­stadt-Lokal schließt22.04.2019 - 14:36Angebrannte Speisen in Völkendorf22.04.2019 - 09:26Villacher prügelten sich ins Krankenhaus21.04.2019 - 16:41Dieses Event wirst du nie vergessen!
Leute - Villach
Villach bei Nacht
Villach bei Nacht © Stadt Villach

Earth Hour

Villach macht morgen das Licht aus

Villach – Die Stadt Villach nimmt morgen an der weltweiten Klima- und Umweltschutzaktion „Earth Hour“, also der Erdenstunde, teil und schaltet Objektbestrahlung ab. Es ist ein Zeichen, eine symbolhafte Aktion, die am Samstag weltweit und auch in Villach gesetzt wird.

 1 Minuten Lesezeit (226 Wörter)

Bei dem ursprünglich von WWF Australien ins Leben gerufenen Projekt wird durch das Abschalten der Beleuchtung auf Energieverschwendung und unnötigen Stromverbrauch aufmerksam gemacht. Morgen, Samstag, werden in Villach die Lichtstrahler an den großen Kirchen der Stadt um 20.30 Uhr dunkel. Genau sind es die Stadthauptpfarrkirche, die evangelische Kirche im Stadtpark und die Kreuzkirche, die eine Stunde lang unbeleuchtet die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den Klimaschutz lenken sollen.

Auch die Stadt spart Strom

„Diese Aktion ist sicher ein wichtiges Signal, das auch wir als Stadt Villach gerne mittragen. Wir sind auf einem guten und nachhaltigen Weg, weil wir das ganze Jahr über an unserer Energieeffizienz arbeiten“, sagt Villachs Energiereferentin Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner. Und die Energiebilanz der Stadt kann sich sehen lassen: „Ein ganzes Bündel an Maßnahmen hat bewirkt, dass wir im Vorjahr in den städtischen Gebäuden um drei Prozent weniger Strom und um zehn Prozent weniger Fernwärme verbraucht haben“, rechnet Oberrauner vor. Dazu haben unter anderem Gebäudesanierungen, Optimierung der Heizanlagen sowie die Nutzung alternativer Energieträger beigetragen.

An der Earth Hour nehmen jährlich etwa 7000 Städte in rund 178 Ländern teil und lassen tausende Sehenswürdigkeiten, Gebäude, Schulen, Organisationen für eine Stunde lang unbeleuchtet. Damit zählt sie zur weltweit größten Klimaschutzaktion.

Villach – Earth Hour

Samstag, 30. März, 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (95 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE