Zum Thema:

11.05.2019 - 14:5673-jähriger Pensionist von Elektro­scooter angefahren10.05.2019 - 19:43Villacherin bei Auf­fahr­unfall schwer verletzt10.05.2019 - 17:51Bei Überhol­manöver: GTI kollidierte mit PKW08.05.2019 - 19:51Beim Ab­biegen PKW über­sehen: Zwei Frauen ver­letzt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Der verletzte Radfahrer wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.
Der verletzte Radfahrer wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert. © 5min.at

Beim Abbiegen übersehen:

PKW kollidierte frontal mit Radfahrer

Klagenfurt-Viktring – Am Sonntag, dem 31. März, lenkte eine 59-jährige Frau aus Klagenfurt gegen 13.40 Uhr ihren PKW in Klagenfurt-Viktring auf der Keutschacher Straße in Richtung Stift-Viktring-Straße, wo sie nach links einbiegen wollte. Dabei kam es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Radfahrer, einem 37-jährigen Mann aus Klagenfurt, wodurch dieser auf das Fahrzeug und anschließend auf die Fahrbahn stürzte. Der Mann erlitt leichte Verletzungen und wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (5 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE