Zum Thema:

17.06.2019 - 16:52Sonnwendfeier erstmalig in Kooperation mit Villacher Turnverein16.06.2019 - 21:54Die Welt vor der Haustür: Fest der Vielfalt16.06.2019 - 19:22Akute Gewitter­warnung für Kärnten16.06.2019 - 12:07Wer wird die nächste Miss Grand Prix?
Leute - Villach
Super-Stimmung in der Villacher Innenstadt garantiert!
Super-Stimmung in der Villacher Innenstadt garantiert! © Honky Tonk

Innenstadt wird wieder zur Live-Musikbühne

Villacher Honky Tonk-Festival steigt am Samstag

Villach – 18 Lokale, 24 Bands & Künstler und 1 Kirche – es ist bald wieder soweit und in Villach steigt am Samstag, 6. April, das mittlerweile 17. „Honky Tonk“-Live Musikfestival.

 3 Minuten Lesezeit (364 Wörter)

„Das Honky Tonk Villach ist unser beständigstes Festival in ganz Österreich. In 18 Lokalen der Villacher Altstadt treten 24 Bands und Künstler auf. Getrost dürfen wir behaupten, dass bei keinem anderen Festival dieser Art eine ähnlich hohe Qualität der lebendigen Musik geboten wird“, freut sich Wolfgang Koinig, der unterstützt vom Villacher Stadtmarketing das Festival organisiert.

Auch Bürgermeister Günther Albel freut sich schon auf das kultige Innenstadt-Musikfestival: „In den vergangenen Jahren hat sich Honky Tonk zu einem coolen Fixpunkt des Villacher Veranstaltungsjahres entwickelt. Mit Freunden gute Musik in der Innenstadt zu hören – das passt perfekt zu unserem Selbstverständnis als moderne, kulturaffine Stadt.“

Eintritt und Vorverkauf

Die Devise heißt: Einmal zahlen und überall dabei sein. Der Eintrittspreis beträgt 11 Euro im Vorverkauf und 14 Euro an der Abendkasse. Für das Festival bekommt jeder Besucher ein Bändchen ans Handgelenk und kann damit heiße Rhythmen in allen Lokalen genießen. Bändchen im Vorverkauf gibt’s in den teilnehmenden Lokalen bis einschließlich Freitagnacht vor dem Festival.

Außerdem werden die Eintrittskarten im Stadtmarketing auf dem Hans-Gasser-Platz 5, in allen Regionalbüros der Kleinen Zeitung, sowie bei der Kleinen Zeitung-Tickethotline (0316-871 871 11) und bei allen weiteren oeticket-Verkaufsstellen zum Vorverkaufspreis angeboten und an der Abendkasse gegen Eintrittsbändchen eingetauscht.

Einlass und Beginn:  Die Kassen sind ab 19 Uhr besetzt. Die meisten Bands starten um 20 Uhr.

ANZEIGE
In Villach steigt am Samstag, 6. April das mittlerweile 17. „Honky Tonk“-Live Musikfestival.

In Villach steigt am Samstag, 6. April das mittlerweile 17. „Honky Tonk“-Live Musikfestival. - © Honky Tonk

„Warm up“ am Rathausplatz

Von 17 – 20 Uhr findet erstmals am Rathausplatz ein „Warm Up“ mit Livemusik statt. Und in der evangelischen Kirche im Stadtpark kann man um 19 Uhr im Rahmen des Festivals als perfekte Einstimmung ein Gospelkonzert genießen. Als besonderes Highlight gibt es einen Auftritt von Jessica Schaffler & Band, Finalistin der Pro7 Musikshow „The Voice of Germany“ im Sudhaus der Villacher Brauerei.

Band- und Künstlerwettbewerb

Erstmals fand im Rahmen des Honky Tonk auch ein Online-Band- und Künstlerwettbewerb statt. Musiker (Solo, Duo, Trio usw. aller Musikgenres) konnten sich unter www.honky-tonk.info bewerben, die Gewinner („Roman and the road!“, Vanessa Zinner und die „Guiteros“) präsentieren sich live in Villach.

 

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (43 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE