fbpx

Zum Thema:

19.02.2020 - 15:30Brilliant8 GmbH insol­vent: 5 Dienst­nehmer be­troffen19.02.2020 - 08:36Bald auch in Villach: Tanzspaß mit BaBoom!18.02.2020 - 15:05Stadt Villach startet Gieß­betrieb so früh wie noch nie18.02.2020 - 14:17Naturpark-Bus wurde in Semester­ferien stark genutzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© Pixabay

Ab Montag:

Fahrbahn­sperren wegen Grabungs­arbeiten

Villach – Grabungsarbeiten führen ab kommenden Montag (8. April) im Stadtgebiet von Villach zu Verkehrsbehinderungen und Straßensperren. Im Teichweg, im Stadtteil Goritschach, kommt es auf der Höhe des Objektes Nummer 33 zu einer Straßensperre: Ein Erdgashausanschluss muss hergestellt werden. Die Fahrbahn wird voraussichtlich bis 26. April gesperrt bleiben, für Notfälle liegt eine Überfahrtsplatte bereit. Auch in der arbeitsfreien Zeit wird die Sperre aufgehoben und die Künette überplattet. In der Erhard-Hedenig-Gasse in Perau, wird ebenfalls gegraben - ein Fernwärmeanschluss auf Höhe des Hauses Nummer 4 muss hergestellt werden. Daher wird dort in der Zeit vom 8. April bis 4. Mai die Fahrbahn gesperrt.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (2 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE