Zum Thema:

19.04.2019 - 19:20Brauchtum in Villach: Hier brennen Oster­feuer19.04.2019 - 18:43Völkendorfer Straße wird sicherer und barrierefrei19.04.2019 - 18:34Technische Störung: 2000 Haushalte ohne Strom19.04.2019 - 18:08Neu in Villach: Beauty-Partys und Regenbogen­solarium
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© Pixabay

Ab Montag:

Fahrbahn­sperren wegen Grabungs­arbeiten

Villach – Grabungsarbeiten führen ab kommenden Montag (8. April) im Stadtgebiet von Villach zu Verkehrsbehinderungen und Straßensperren. Im Teichweg, im Stadtteil Goritschach, kommt es auf der Höhe des Objektes Nummer 33 zu einer Straßensperre: Ein Erdgashausanschluss muss hergestellt werden. Die Fahrbahn wird voraussichtlich bis 26. April gesperrt bleiben, für Notfälle liegt eine Überfahrtsplatte bereit. Auch in der arbeitsfreien Zeit wird die Sperre aufgehoben und die Künette überplattet. In der Erhard-Hedenig-Gasse in Perau, wird ebenfalls gegraben - ein Fernwärmeanschluss auf Höhe des Hauses Nummer 4 muss hergestellt werden. Daher wird dort in der Zeit vom 8. April bis 4. Mai die Fahrbahn gesperrt.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (2 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE