Zum Thema:

26.05.2019 - 10:57„Der Grill ist an!“ Aber ist das erlaubt?30.03.2019 - 14:07Heute! An­grillen bei Ilge’s BBQ18.01.2019 - 19:44Grillen bei Schnee? Das gibt’s nur bei Eisner Auto!18.01.2019 - 19:44Grillen bei Schnee? Das gibts nur bei Eisner Auto!
Leute - Villach
Auch das Grillen bleibt bei KFZ-Köstenbaumer in der Familie: Der Schwiegervater von Inhaber Mario Köstenbaumer sorgt für das leibliche Wohl.
Auch das Grillen bleibt bei KFZ-Köstenbaumer in der Familie: Der Schwiegervater von Inhaber Mario Köstenbaumer sorgt für das leibliche Wohl. © 5min.at

Kommt vorbei!

„Angrillen“ bei KFZ-Köstenbaumer

Hart – "Heute geht es bei uns einfach nur ums gemütliche Zusammensein", freut sich Mario Köstenbaumer, Inhaber von KFZ-Köstenbaumer in Hart. Wie jedes Jahr veranstaltet er für seine treue Kundschaft auch heute wieder das "Angrillen". Bis 18.00 gibt es noch die Möglichkeit, auf eine Köstlichkeit vom Grill und ein kühles Getränk vorbei zu schauen.

 1 Minuten Lesezeit (213 Wörter)

Am heutigen Freitag, dem 5. April, findet wieder das alljährliche „Angrillen“ bei KFZ-Köstenbaumer in Hart statt. Trotz des schlechten Wetters gibt es dort Köstlichkeiten vom Grill, mit Leidenschaft zubereitet. „Es geht heute nicht darum, irgendetwas zu verkaufen, sondern wir wollen einfach mit unseren Kunden in Kontakt treten“, erklärt Inhaber Mario Köstenbaumer im Gespräch mit 5-Minuten. „Alle Villacher sind herzlich dazu eingeladen, vorbei zu kommen. Ich freue mich über jeden Besucher“, so Köstenbaumer. Bis 18.00 Uhr gibt es noch Köstlichkeiten vom Grill, und das gratis.

„Es gibt nichts, was wir nicht machen“

KFZ-Köstenbaumer in Hart ist ein Familienbetrieb mit zehn Mitarbeitern. „Es gibt eigentlich nichts, was wir nicht machen“, erklärt Köstenbaumer stolz. Von der PKW-Überprüfung und dem Reifenservice bis hin zum Verkauf neuer Motorräder, ist für jeden etwas dabei. Geöffnet hat KFZ-Köstenbaumer in Hart 84, Montag bis Freitag, von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.30 Uhr. Für den Unternehmer Mario Köstenbaumer, der sich schon seit seiner Kindheit mit der Marterie beschäftigt, haben Qualität und der freundliche Kundenumgang oberste Priorität. „Wir sind ein kleiner Familienbetrieb und das sollen unsere Kunden auch spüren“, erklärt er.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (87 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE