Zum Thema:

20.04.2019 - 11:57E-Bike-Fahrer kracht gegen PKW20.04.2019 - 09:0423-Jähriger übergoss sich mit heißem Öl19.04.2019 - 16:25Diebe stahlen drei Elekto-Bikes19.04.2019 - 16:01Telefon­betrug: Dieb gab sich als Chef aus
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Polizei vermutet Tatzusammenhang:

Mehrere Taschen aus Einkaufs­wägen gestohlen

Klagenfurt – Aufpassen! In drei verschiedenen Klagenfurter Supermärkten kam es heute, am 6. April zu Diebstählen. Drei Hand- oder Einkaufstaschen wurden in einem unbemerkten Moment aus den jeweiligen Einkaufswägen der Kunden gestohlen. Die Polizei vermutet einen Tatzusammenhang.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter) | Änderung am 06.04.2019 - 17.46 Uhr

In nächster Zeit solltet ihr beim Einkaufen verstärkt auf eure Taschen Acht geben. Gleich zu drei Diebstählen von Hand- oder Einkaufstaschen kam es am Vormittag, des 6. April 2019, in drei verschiedenen Supermärkten in Klagenfurt. Die Geschädigten hatten die Taschen jeweils in Einkaufswägen abgelegt.

Polizei vermutet Tatzusammenhang

Die bisher unbekannten Täter nahmen dabei jeweils in einem unbeobachteten Moment die abgelegten Taschen aus den Einkaufswägen und konnten dabei Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro, sowie diverse Bank- und Kundenkarten stehlen. Es dürfte ein Tatzusammenhang bestehen.

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (126 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE