fbpx

Zum Thema:

26.05.2020 - 19:57Unbekannte stahlen teure Fahrräder aus Garage26.05.2020 - 14:5358-jähriger Arbeiter kopfüber von Dachboden gestürzt26.05.2020 - 13:11„Zuckerl“ fürs Parken: Tiefgarage um nur einen Euro26.05.2020 - 07:16Diebe räumten Keller­abteil leer
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

1000 Euro Schaden

Einbruch: Täter schlugen Fenster ein

Klagenfurt-Land – Zwei unbekannte Täter brachen vom 9. auf den 10. April in ein Anwesen in Klagenfurt-Land ein. Dazu überstiegen sie zuerst die Gartentüre und schlugen dann ein ebenerdig gelegenes Fenster ein. Sie entriegelten das Fenster, stiegen ein und durchsuchten das Innere des Hauses. Nachdem sie nichts Verwertbares vorfinden konnten, verließen sie das Haus ohne Beute wieder. Durch das Einschlagen des Fensters entstand ein Schaden von ungefähr 1000 Euro. 

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (11 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE