Zum Thema:

12.04.2019 - 10:49Jeder Schluck tut Gut(es)10.04.2019 - 15:11Hofer ruft Glas­flaschen des Sodastars zurück29.03.2019 - 17:09Erhöhter Aflatoxin-Gehalt: dm ruft Baby­nahrung zurück12.03.2019 - 14:00Villacherin Tici Kaspar wird neuer Star bei SPAR
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Betroffen sich diese 1 kg Heumilchnaturjoghurts mit dem Ablaufdatum 25. April
Betroffen sich diese 1 kg Heumilchnaturjoghurts mit dem Ablaufdatum 25. April © KK

Mögliche Glassplitter in Joghurt gefunden

SPAR Rückruf Heumilchjoghurt

Kärnten – SPAR ruft vorsorglich SPAR Heumilchjoghurt Natur 3,6%, 1 kg zurück. Bei Routinekontrollen wurden Glassplitter gefunden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter)

Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde bei dem Produkt SPAR Heumilchjoghurt Natur 3,6%, 1 kg mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25. April eine mögliche Verunreinigung durch Glassplitter festgestellt.

SPAR ruft dieses Produkt daher vorsorglich zurück. Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, dieses Produkt keinesfalls zu verzehren. Alle eventuell betroffenen Produkte wurden aus den Regalen entfernt. Alle anderen bei SPAR verkauften Joghurts sind vom Rückruf nicht betroffen.

Alle Kunden, die eines des eventuell betroffenen Produktes bereits gekauft haben, können dieses selbstverständlich im nächstgelegenen SPAR-, EUROSPAR- oder INTERSPAR-Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (33 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (75 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE