Zum Thema:

22.04.2019 - 09:26Villacher prügelten sich ins Krankenhaus21.04.2019 - 16:41Dieses Event wirst du nie vergessen!21.04.2019 - 09:12Schweizer nach Schlägerei mit Afghanen im Krankenhaus20.04.2019 - 17:55Zwei Villacher „Fernschmecker“ in Malaysia
Aktuell - Villach
In der Osterwoche kommt es zu Verkerhsbehinderungen wegen Instandsetzungen von Ampelanlagen.
SYMBOLFOTO In der Osterwoche kommt es zu Verkerhsbehinderungen wegen Instandsetzungen von Ampelanlagen. © fotolia 72254166

Wegen Instandhaltungs- und Fräsarbeiten

Verkehrs­behinderungen in der Ferienwoche

Villach – In der kommenden Osterferienwoche heißt es Nerven bewahren: Autolenker müssen im Stadtgebiet von Villach mit einigen Verkehrsbehinderungen rechnen. Grund dafür sind Arbeiten an Ampeln und Straßenbelag.

 1 Minuten Lesezeit (205 Wörter) | Änderung am 13.04.2019 - 09.26 Uhr

In der kommenden Woche, vom 15. bis zum 19. April 2019, kann es im Stadtgebiet von Villach zu Verkehrsverzögerungen kommen. Etliche Ampelanlagen müssen gewartet und instandgebracht werden:

Diese Ampeln sind betroffen:

  • Bruno-Kreisky-Straße / Rampe B84 Nord
  • Bruno-Kreisky-Straße / Rampe B84 Süd
  • Bruno-Kreisky-Straße / Karawankenweg
  • Triglav Straße / Richtstraße
  • Dreschnigstraße / Klagenfurter Straße

Auch Spurrillen werden abgefräst

Ab Dienstag, dem 16. April 2019, müssen zudem Spurrillen abgefräst werden. Daher ist auf folgenden Straßen abschnittsweise mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Hier ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen:

  • Seebacher Allee (B83 bis Kaserne)
  • Dreschnigstraße (Vor Kreuzung Nikolaigasse)
  • Bruno-Kreisky-Straße (Kreisverkehr Neukauf bis zu den Rampen auf die B84)
  • Italiener Straße (Ab Tschinowitscherweg stadtauswärts)
  • Kreisverkehr Abstimmungsstraße
  • Ringmauergasse (Drauparkstraße bis Burgplatz)
  • Steinwender Straße (Höhe Drauparkstraße Fahrtrichtung Süden)

Sperren und Verkehrsbehinderungen in der Pestalozzistraße

Außerdem kommt es in der Pestalozzistraße wegen Fernwärmeanschlüssen noch bis Freitag, 19. April, zu Verkehrsbehinderungen und Sperren. Laut Informationen der Kelag, wird die Straße am 15. April von 18.30 Uhr bis 24 Uhr gesperrt. Eine lokale Umleitung ist eingerichtet.

Auch in der Bärengrabenstraße in Tschinowitsch wird am Montag, 15. April 2019, gegraben. Es könnte zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (4 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE