Zum Thema:

24.08.2019 - 16:16Unbekannte beschädigten Gebäude mit Graffiti und Steinen24.08.2019 - 12:41„Leberkas-Pepi“ eröffnet bald in den City-Arkaden24.08.2019 - 12:221. Comedy Slam an der Alpen-Adria-Uni23.08.2019 - 13:04Vandalen zerschossen Fensterscheibe
Leute - Klagenfurt
© KK/Kärnten Event

Am 14. und 15. Juni:

Abgesagt! Doch kein Ö3 Open-Air im Juni

Klagenfurt – Mit dem Ö3-Open-Air am 14. und 15. Juni wären neun Top-Acts in die Schleppe Arena in Klagenfurt gekommen - heute wurde die gesamte Veranstaltung abgesagt. Warum, erfährt ihr im Artikel.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter)

Musikfans erwarteten ein zweitägiges Hitfeuerwerk im Juni in Klagenfurt. Internationale Superstars wie James Morrison und Mando Diao hätten dabei die Schleppe-Arena in Klagenfurt gerockt. Traurige Nachricht für alle, die sich bereits auf dieses Event gefreut haben: Das Ö3 Open-Air wurde nun komplett abgesagt! 

Zu geringes Interesse

Der Grund für die Absage: Die Konzerte mussten wegen zu geringem Interesse und mangelnder Ticketnachfrage abgesagt werden. Die Rückabwicklung der bereits verkauften Tickets erfolgt an der jeweiligen Vorverkaufsstelle oder für online-Tickets direkt bei Ö-Ticket und beim Veranstalter.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (14 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE