fbpx

Zum Thema:

05.08.2020 - 08:11Einsatz: 50 Kubik­meter Treib­holz trieben im Wörther­see04.08.2020 - 20:43Immer für euch zur Stelle: Die Feuerwehr übt für den Ernstfall01.08.2020 - 14:53Super: Neuer Rast-Stellplatz für Wohnmobile in Velden eröffnet31.07.2020 - 19:01Forstsee: „Wir fühlten uns ange­ekelt, bedrängt und hatten Angst“
Leute - Villach
© KK/Gemeinde/VTG

Ostermarkt 2019

Frau Osterhase zu Gast in Velden

Velden – Direkt am See, im saftigen Grün, hat es sich die liebliche Gefährtin des Herrn Osterhasen gemütlich gemacht. Es gilt, die Osterhasenfrau in ihrem Veldener Hasenbau zu finden, gespannt ihren Ostergeschichten zu lauschen oder sich beim kreativen Eierbemalen zu versuchen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Am kunterbunten Hoppelmarkt – vom Kurpark bis zum Strandpark – gibt es jede Menge zu sehen. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Touristik-Chef Bernhard Pichler-Koban zeigen sich erfreut über das rege Treiben im österlichen Velden. „Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, heimische Naturprodukte, farbenfrohe Handwerkskünste sowie typische Osterschmankerln werden den Besuchern geboten. Regional, selbstgemacht und mit Leidenschaft – jetzt ist Ostern spürbar“, so der Bürgermeister.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (4 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE