Zum Thema:

22.05.2019 - 19:59Schloss auf­gezwickt und E-Bike gestohlen22.05.2019 - 19:28Romantische Oper wird Villacher Pu­blikum ver­zaubern22.05.2019 - 16:37Stadt Villach prä­sentiert sich im Burgen­land22.05.2019 - 12:56Einbruchsserie in der Innenstadt
Aktuell - Villach
Ein 27-jähriger Villacher wurde unbestimmten Grades im Gesicht verletzt.
SYMBOLFOTO Ein 27-jähriger Villacher wurde unbestimmten Grades im Gesicht verletzt. © pixabay

Barschlägerei:

Villacher prügelten sich ins Krankenhaus

Villach – Am heutigen Ostermontag, dem 22. April, kam es vor einer Villacher Bar gegen 04.30 Uhr zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein Villacher verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter)

Nach einer verbalen Auseinandersetzung kam es in den frühen Morgenstunden zwischen vier Männern im Alter zwischen 23 und 27 Jahren, alle aus Villach, zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 27-jähriger Villacher unbestimmten Grades im Gesicht verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Nach Abschluss weiterer Erhebungen werden die erforderlichen Anzeigen erstattet.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (59 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE