Zum Thema:

15.11.2018 - 19:51Villacher Alpen­straße: Endlich wieder maut­frei!17.10.2018 - 14:49Feuerwehr im Einsatz: Klein-LKW drohte abzu­rutschen19.07.2018 - 13:52Sitzgarnitur aus Massiv­holz ge­stohlen01.06.2018 - 22:3619-Jähriger verlor Kon­trolle über Motor­rad
Aktuell - Villach
Johannes Hörl (GF Villacher Alpenstraßen FremdenverkehrsGmbH), Hüttenwirt Johannes Staudacher und Katharina Spanring (Tourismus-Stadträtin Villach)
Johannes Hörl (GF Villacher Alpenstraßen FremdenverkehrsGmbH), Hüttenwirt Johannes Staudacher und Katharina Spanring (Tourismus-Stadträtin Villach) © villacher-alpenstrasse.at/otto leipold

Am 16. April

Villacher Alpenstraße wiedereröffnet

Villach – Nach dem Rekordjahr 2018 mit rund 55.000 Fahrzeugen startete die Villacher Alpenstraße mit 16. April 2019 in die neue Saison. Zwei neue Mitarbeiterinnen der Villacher Alpenstraßen FremdenverkehrsGmbH (VAG) begrüßten an der Kassenstelle die Besucher.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (116 Wörter) | Änderung am 25.04.2019 - 09.44 Uhr

Auch galt es einen alten neuen Hüttenwirt willkommen zu heißen. Drei Jahre bewirtschaftet Johannes Staudacher schon das Gipfelhaus am Dobratsch und übernimmt nun auch das beliebte und bekannte Gasthaus Rosstratte. Die Villacher Stadträtin Katharina Spanring und Geschäftsführer der Villacher Alpenstraße Johannes Hörl wünschen dem Wirt alles Gute. Die Villacher Alpenstraße bietet mit der Aichingerhütte und dem Gasthaus Rosstratte zwei kulinarisch feine Einkehrmöglichkeiten. Ab sofort sind nun beide Gaststätten mit E-Ladestationen ausgestattet.

ANZEIGE
Johannes Hörl (GF Villacher Alpenstraßen FremdenverkehrsGmbH), Katharina Spanring (Tourismus-Stadträtin Villach), Christian Eibl (EDV-Leiter GROHAG), Christine Steiner, Daniela Parrish und Gudrun Michelitsch (Mitarbeiterinnen Kassenstelle)

Johannes Hörl (GF Villacher Alpenstraßen FremdenverkehrsGmbH), Katharina Spanring (Tourismus-Stadträtin Villach), Christian Eibl (EDV-Leiter GROHAG), Christine Steiner, Daniela Parrish und Gudrun Michelitsch (Mitarbeiterinnen Kassenstelle) - © villacher-alpenstrasse.at/otto leipold

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (43 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE