Zum Thema:

16.06.2019 - 12:43Vertrags­verlängerung mit Matthew Neal13.04.2019 - 15:00Rotjacken starten ins Finale11.04.2019 - 12:20Masern-Angst beim EC KAC04.04.2019 - 14:15Ziehen die Rotjacken am Freitag ins Finale?
Sport - Klagenfurt
© 5min

KAC vs. Vienna Capitals

Heute Public Viewing im Cine City

Klagenfurt – KAC Fans aufgepasst: Ihr wollt das heutige Spiel eurer Lieblingsmannschaft gemeinsam mit anderen Ice Hockey Liebhabern erleben? Mit toller Stimmung und in einer super Location? Dann schaut heute Abend beim Cine City in Klagenfurt vorbei. Dort findet im ersten Stock ein Public Viewing statt. 

 2 Minuten Lesezeit (310 Wörter) | Änderung am 24.04.2019 - 16.08 Uhr

Heute Abend ist es soweit. Der KAC spielt in der Klagenfurter Stadthalle gegen die Vienna Capitals. Fans können dies nun beim einzigen Public Viewing mitverfolgen. „Nachdem die Anfrage nach Tickets für das heutige Heimspiel enorm war habe ich den Chef des Kinocenters Cinecity gebeten, das Spiel für Fans die keine Karte mehr ergattern konnten auf den großen Flächen im 1. Stock im Bereich des Cafes zu übertragen. Dies ist geglückt und somit haben Fans die Möglichkeit das Finale gemeinsam mit anderen Anhängern des KAC zu verfolgen, wenngleich mir natürlich klar ist, dass es nur eine Ersatzlösung ist“, teilt FPÖ Stadtrat Christian Scheider in einer heutigen Presseaussendung mit und merkt an, dass es eigentlich Aufgabe des Sportreferenten gewesen wäre, im Bereich der Eishalle ein Public Viewing Konzept zu erstellen.

Public Viewing

Wann: Mittwoch, 24. April (um 20 Uhr)

Wo: Cine City Klagenfurt (1.Stock)

FPÖ Scheider fordert würdige Meisterfeier seitens der Stadt

Im Falle eines Meistertitels des KAC, muss jetzt schon seitens der Stadt eine würdige Meisterfeier geplant und organisiert werden“, sagt Stadtrat Scheider. Die letzte Meisterfeier aus der Saison 2012/2013 war eine Feier die auch beim Verein und den Fans gut angekommen ist. „Nachdem die Stadtspitze keinen direkten Draht zum Eishockeysport hat bleibt zu hoffen, dass die Stadt eine große und würdige Feier im Falle eines Titels organisiert und auch entsprechende finanzielle Mittel dafür bereitstellt“, so Scheider.

„Fans sollen standesgemäß gewürdigt werden“

Laut Stadtrat Scheider gehöre der Fanclub im Falle einer allfälligen Meisterfeier eindeutig vor den Vorhang geholt. „Neben der Mannschaft sollten aber auch die Fanclubs des KAC standesgemäß gewürdigt und in die Organisation der Feier eingebunden werden. Die Traditionsfanclubs mit den besten Fans Österreichs gehören vor den Vorhang geholt, denn sie tragen einen wesentlichen Teil zum Erfolg bei“, betont Scheider.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (70 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE