Zum Thema:

18.09.2019 - 06:59Mit Spitz­hacke Ter­ras­sen­türe ein­ge­schlagen und Ge­mälde ge­stohlen17.09.2019 - 19:46Alkoholisierter Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer16.09.2019 - 15:05Diebe räumten Klagenfurter Lokal aus16.09.2019 - 10:44Geschnappt: Er fiel auf, weil er eine Damen­tasche trug
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Pixabay / Symbolfoto

Versperrt abgestellt:

Teures Mountain­bike gestohlen

Villach/St. Leonhard – Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Nacht auf Donnerstag, den 25. April 2019, im Villacher Stadtteil St. Leonhard ein vor einem Wohnhaus versperrt abgestelltes Mountainbike.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (62 Wörter) | Änderung am 25.04.2019 - 17.52 Uhr

Erneut wurde ein teures Mountainbike gestohlen. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Nacht auf Donnerstag, den 25. April 2019, im Villacher Stadtteil St. Leonhard ein Mountainbike. Das Fahrrad, der Marke Siplon Gravity, war vor einem Wohnhaus versperrt abgestellt. Das Bike hat einen Carbonrahmen und eine gelb/goldene Farbe. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden in der Höhe von zirka eintausend Euro.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (28 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE